Family Jazz and Friends

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Über uns

Zur Entstehung der Band:

Die Idee zur Gründung der Formation Family Jazz and Friends begann mit einem Geburtstagsständchen von Alexander Binus für seinen Vater Dieter Binus zum 11.01.2009. Alexander spielte hierzu den Titel " Gisela " ein, den Dieter während seiner aktiven Zeit in der Papa Binnes Jazz Band gesungen hatte. Überrascht von den solistischen Fähigkeiten seines Sohnes im Bereich der Jazzmusik, reifte nunmehr bei Dieter der Gedanke, gemeinsam mit seinem Sohn ebenso ein einmaliges Geburtstagsständchen zum 50. Geburtstag der Papa Binnes Jazz Band am 20.11.2009 vorzutragen. Begeistert von dieser Idee, überlegten auch Regina Binus und Sohn Christian Binus nicht lange und holten aus dem Keller die seit langem verstaubte Violine und  Rhythmusgitarre hervor. Die Proben zu dem geplanten Überraschungsauftritt konnten so im Frühjahr 2009 beginnen. Zur Vervollständigung der Band konnte Anne Wolf am Bass und Christoph Hellmich an den Drums gewonnen werden.

Der Auftritt am 20.11.2009 im Kino Delphi im Rahmen des Bandgeburtstages wurde ein voller Erfolg und gab letztendlich den Ausschlag, das Projekt Family Jazz and Friends weiter zu verfolgen.


Bandmitglieder aktuell :

Alexander Binus         
Anne Wolf                    
Christoph Hellmich      
Christian Binus


git
bass + voc
drums
git + voc

ehemalige Bandmitglieder :
bis 2016

Regina Binus
Dieter Binus

violine + voc
git + voc

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü